ReferenzenEine kleine Auswahl

Wohngebäude, Sanierung und Bildungseinrichtungen

Einfamilienhäuser

Neubau Einfamilienwohnhaus
Nienburg-Langendamm 
Neubau Doppelhaus, Liebenau
soviel Gemeinsamkeit wie möglich, soviel Privatsphäre wie nötig 
Neubau Einfamilienwohnhäuser in Holzbauweise
Liebenau 
Neubau Einfamilienwohnhaus
Hoya 
Neubau Einfamilienwohnhaus
Drakenburg 
Neubau diverser Einfamilienwohnhäuser
Marklohe 
Neubau Einfamilienwohnhaus
Petershagen 
Neubau eines Wohnhauses mit Nebenanlagen
Wietzen 

Reihen- & Mehrfamilienhäuser

Neubau 17 Reihenhäuser f.d. Sozialen Wohnungsbau
Gemeinnützige Baugesellschaft, Nienburg ca. 5 Mio Euro 
Neubau 64 Eigentumswohnungen (5 Bauabschnitte)
Marklohe, ca. 12,8 Mio. Euro 
Wohnen „Am Auewall“, Neubau 30 Wohneinheiten mit Tiefgarage
ehem. Stadtwerkegelände, Nienburg, ca. 8,2 Mio. Euro 
Wohnquartier in Nienburg-Erichshagen bestehend aus Einzel- und Reihenhäusern in verdichteter Bauweise
insges. 50 Grundstücke/ Wohneinheiten, ca. 11 Mio. Euro 
Neubau 3 Eigentumswohnungen, 2 Stadthäuser und 3 Büroeinheiten, Nienburg
Mühlentorsweg/Mindener Landstraße, ca. 1,80 Mio. Euro 
Neubau 6 Eigentumswohnungen und 2 Stadthäuser
Nienburg, Kregelstraße, ca. 2,10 Mio. Euro 
Neubau von 14 Eigentumswohnungen
Hannover, OT Buchholz, ca. 4,20 Mio. Euro 
Neubau Wohnensemble am Weserufer mit 9 Eigentumswohnungen
Nienburg.

 

Sanierung von Altbauten

Sanierung 4-Ständer-Hallenhaus
Steimbke 
Sanierung Museum (Quaet-Faslem-Haus)
Nienburg 
Dachsanierung Amtsgericht Diepholz in 2 Bauabschnitten
Staatl. Baumanagement Weser-Leine 
Sanierung Wohngebäude Parkstraße Nienburg
Beamten Bau- und Wohnungsverein 
Fenstersanierung Niedersächsische Staatskanzlei Hannover
Staatl. Baumanagement Hannover 
Umbau u. Sanierung Niedersächsisches Landesarchiv Hannover in mehreren Bauabschnitten
Staatl. Baumanagement Hannover 
Sanierung Straßenmeisterei Bruchhausen-Vilsen
Staatl. Baumanagement Weser-Leine 
Sanierung Amtsgericht – Schloss Diepholz
Staatl. Baumanagement Weser-Leine 

 

Schulen & Sportanlagen

Erweiterung Berufsbildende Schulen des LK Nienburg/Weser
1.u. 2. Bauabschnitt, ca. 24,4 Mio. Euro 
Erweiterung der Grundschule Langendamm, Nienburg, LP 1-5
(LP 6-9 von Stadt Nienburg bearbeitet), ca. 1,10 Mio. Euro 
Neubau Gymnasium und Erweiterung Orientierungsstufe
Stolzenau 
Erweiterung Marion-Dönhoff-Gymnasium in 2 BA und Schulhofgestaltung
Nienburg, Stadt Nienburg 
Neu- und Umbau Heimvolkshochschule Loccum
Umbau diverser Gebäude der gesamten Anlage 
Umbau u. Erweiterung der Grund-/Sonderschule
Rehburg, ca. 2,10 Mio. Euro 
Neubau Kindergarten, Husum
Samtgemeinde Landesbergen, ca. 1,30 Mio. Euro 
Neubau Kinderkrippe am Dobben
Stadt Nienburg 
Sanierung

 

MDG

 

Bauen für Menschen mit Behinderungen
Industrie- und Gewerbebauten

Wohnen und Arbeiten für Menschen mit Behinderungen

Neubau Kindertagesstätte für die Lebenshilfe Syke
Lebenshilfe Syke 
Neubau DRK-Altenwohn-/ Pflegeheim
Nienburg, Rühmkorffstraße 
Neubau stationär betreutes Wohnen, Stolzenau
Lebenshilfe Nienburg, Wettbewerb 1. Preis 
Neubau ambulant betreutes Wohnen und Cafe, Syke
Lebenshilfe Syke, Wettbewerb 1. Preis 
Neubau heilpäd. Kindergarten für die Lebenshilfe Nienburg
in Holtorf, ca. 2,30 Mio. Euro 
Erweiterung der Förderschule, Syke
Lebenshilfe Syke 
Umbau u. Erweiterung Werkstatt PUR
Lebenshilfe Nienburg 
Neubau Wohnheim, Springe
Lebenshilfe Springe 

Industrie und Gewerbe

Neubau Betriebsstätte für Gleisbaufahrzeuge
Nienburg, Fa. Wiebe, ca. 5,80 Mio. Euro 
Neubau Lager-/Verkaufshalle mit Sozialräumen
Nienburg, Fa. O. Stolle, ca. 1,90 Mio. Euro 
Neubau Lager- und Verwaltungszentrale Fa. Gienger KG, München für 250 Personen
mit Schulungszentrum und Warmküche, ca. 40,0 Mio. Euro 
Neubau Verwaltungsgebäude mit Fabrikationshallen
Fa. Bremskerl, Nienburg-Leeseringen ca. 21,5 Mio. Euro 
Neubau eines Ausstellungsgebäudes und einer Lagerhalle
Nienburg, Fa. Bürgel 
Betriebsgebäude für diverse Speditionen im LK Nienburg
Fa. Göllner, Fa. Neumann, Fa. Joseph, ca. 3,10 Mio. Euro 
Erweiterung Holzhandlung und Erweiterung Profimarkt
1. und 2. BA, Fa. G. Meyer, Liebenau, ca. 2,30 Mio. Euro 
Neubau Werkstatt, Halle und Büro
Drakenburg, Fa. Ahrens Stahlbau 

 

Industrie

 

Finanzen und VerwaltungFinanzdienstleister und öffentliche Hand

Banken und Sparkassen

Neubau Hauptstelle Bördesparkasse, Oschersleben mit Schulungszentrum und Ausgabeküche
1. und 2. Bauabschnitt, ca. 22,4 Mio. Euro 
Neubau 3 Zweigstellen der Bördesparkasse
Wanzleben, ca. 4,60 Mio. Euro, Eilsleben und Seehausen 
Neubau Zweigstelle Sparkasse Liebenau
Neubau der Filiale 
Neu- und Umbau Sparkasse Uchte
Uchte 
Neubau Fassade und Umbau Volksbank
Hauptstelle Volksbank Nienburg 

Verwaltungsbauten

Neubau Verwaltungsgebäude für die GBN, Nienburg
mit Umbau des angrenzenden Bestandsgrundstücks 
Neubau AOK
Nienburg 
Umbau u. Sanierung Steuerberatungsgesellschaft
Nienburg, wtv Vogel & Partner GmbH 
Umbau Wohnhaus zu Pfarrhaus, Nienburg
Nienburg, Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Martin 

 

AOK

 

GesundheitswesenArztpraxen und Krankengymnastik

Ärzte und Krankengymnastik

Neubau Arztpraxis mit 4 Eigentumswohnungen
Nienburg, Uhrlaubstr., ca. 1,30 Mio. Euro 
Praxisneubau und Wohnhauserweiterung
Bad Rehburg, ca. 1,50 Mio. Euro 
Neubau Krankengymnastikpraxis mit Wohnhaus
Rehburg-Loccum, ca. 0,60 Mio. Euro 
Umnutzung eines Bestandsgebäudes zu einer Krankengymnastik-Praxis
Marklohe 

Tierärzte

Erweiterung einer Tierärztlichen Praxis
Nienburg, ca. 0,35 Mio. Euro 
Erweiterung einer Tierärztlichen Praxis und des Wohngebäudes
Linsburg, ca. 0,60 Mio. Euro 
Gesundheitswesen

 

TA Meinkingsburg